Erneuter Kantersieg ermöglicht Sprung auf Platz 3

Mit einem 10:1 Kantersieg über den Tabellenletzten TSG Niederdorfelden II springen wir nun endlich auf einen Aufstiegsplatz.
Bereits zur Halbzeit stand es 7:0. In der 2. Hälfte gingen wir leider sehr fahrlässig mit unseren Chancen um. Ohne den Gegner hier klein reden zu wollen, aber auch 15-20 Tore wären gestern Abend verdient gewesen.
Für uns trafen: Ümit Kocak 5x, Marco Sinsel 3x und Ahmet Bayram 2x.

Alles in allem Super Jungs!
Wir holen somit nach 8 Spieltagen 19 starke Punkte.
So kann es weiter gehen 🔵⚪️

Bereits am Sonntag haben wir einen echten Heimspieltag.
Unsere 2. Mannschaft empfängt die DJK Steinheim II, die 1. Mannschaft trifft auf den TSV 1860 Hanau II. Anpfiff ist um 13:00, bzw 15:30 Uhr.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here