Beide Teams mit Heimniederlagen

­čöÁÔܬ´ŞĆ 0-PUNKTE WOCHENENDE ­čöÁÔܬ´ŞĆ

Beide Herrenteams sind an diesem Sonntag leer ausgegangen.

Die 1. Mannschaft verliert hintenraus gegen den Tabellenzweiten FSV Bischofsheim II ungl├╝cklich mit 3:4.
Zuerst ging man durch Eric Sch├╝ler in Front, doch dann gelang den G├Ąsten noch vor der Halbzeit die Wende auf 1:2.
Unmittelbar nach Wiederanpfiff verpennte man die ersten 5 Minuten und lies die G├Ąste auf 1:4 davonziehen.
Danach ├╝bernahm man wieder mehr die Spielkontrolle und man konnte durch einen sch├Ânen Freisto├č von Maurice Schmidt auf 2:4 verk├╝rzen.
Ab der 75 Minute waren die G├Ąste dann nach einer T├Ątlichkeit nur noch zu 10.
Ab dann war es fast ausschlie├člich nur noch Einbahnstra├čenfu├čball, wo man in noch auf 3:4 durch Octavian Axente verk├╝rzen konnte.
Der Ausgleich wollte leider nicht mehr fallen und der G├Ąstekeeper hielt die 3 Punkte fest.
Unsere Tore erzielten:
1x Eric Sch├╝ler
1x Maurice Schmidt
1x Octavian Axente

Die Reserve zeigte gegen im Derby Vorallem in der 1. H├Ąlfte eine Blutleere Vorstellung.
W├Ąhrend die 10er oftmals viele R├Ąume hatten und oft ├╝ber die Fl├╝gel in ├ťberzahl durchkommen konnten, waren wir ├╝ber die gesamte Spielzeit fast ausschlie├člich ├╝ber Standards gef├Ąhrlich. Alles in allem steht nach dem schwachen Auftritt eine verdiente 2:7 Niederlage!
Unsere Tore erzielten:
1x Eigentor
1x k. A.

Weiter geht es n├Ąchste Woche, dort muss und will man mit beiden Teams wieder zur├╝ck in die Erfolgsspur ­čöÁÔܬ´ŞĆ

Nach oben scrollen